Folge 10: Gespräch mit Tino Führer, Schauspieler

Gespräch mit…. Ich durfte den sehr sympathischen Schauspieler Tino Führer treffen, der mit mir über seine Arbeit sprach. In der Komödie im Winterhuder Fährhaus in Hamburg, wo er noch bis zum 25. August in „Funny Money“ zu sehen ist, steht er nicht zum ersten Mal auf der Bühne. In „Neun Tage frei“ und „Wir sind keine Barbaren“ konnten die Theaterbesucher ihn bereits erleben. In der neuesten Folge könnt ihr euch anhören, was er alles zu erzählen hatte. Infos zu Tino Führer und seiner Arbeit gibt es auf der Seite filmmakers.de.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Tino für das tolle Gespräch und wünsche euch viel Spaß beim Anhören!

Teilen:

4 Kommentare

  1. Sanni
    August 12, 2019 / 1:44 pm

    Wow, danke! Ich bin Wahlhamburgerin und war erst neulich in dieser Komödie. Mir hat es sehr gut gefallen und ich mochte seine Rolle als Powolski sehr, habe herzhaft gelacht. Danke für dieses informative Gespräch.

    Liebste Grüße aus Eppendorf
    Sanni

    • schauspielliebe
      Autor
      August 14, 2019 / 12:04 pm

      Danke für das Feedback und den Besuch. Das ist super 😉 Ist auch sehr tolles Stück.
      Liebe Grüße

  2. Caroline
    August 14, 2019 / 11:22 am

    Richtig cool, das Filmthema finde ich interessant, das solltest du mal in eine Extrafolge aufnehmen?
    Liebe Grüße

    • schauspielliebe
      Autor
      August 14, 2019 / 12:04 pm

      😉 In der Tat wird dazu was folgen… das scheint auch ein wichtiges Thema zu sein.
      LIebe Grüße zurück

Schreibe einen Kommentar zu Sanni Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.