Folge 4: Biografien – Buchtipp „Ich aus dem Osten“ – Schauspielerin Anne Kasprik

Ich möchte euch gerne auch in Zukunft allgemeine Bücher von Schauspielern vorstellen. Das können Biografien, Geschichten oder Krimis sein. Viele Schauspieler haben zum Stift oder zur Tastatur gegriffen und ihre Geschichten aufgeschrieben. In dieser Folge möchte ich euch die Biografie der Schauspielerin Anne Kasprik u.a. Polizeiruf 110 vorstellen. Ein, wie ich finde, wunderbares Buch über ihr Leben als Schauspielerin in der DDR und im vereinten Deutschland. Wenn ihr einen entsprechenden Buchtipp habt, immer her damit.

Das Buch ist beim Neues Leben / Eulenspiegel Verlag erschienen und für 17,99 EUR käuflich im gut sortierten Buchhandel zu erwerben oder eben online. Die Schauspielerin geht auch auf Lesetour mit ihrem Buch, alle Termine dazu hier. Wer sich dafür interessiert, sollte sich das Buch kaufen.

Teilen:

2 Kommentare

  1. Caroline
    Juli 9, 2019 / 10:39 am

    Wunderbar! Das letzte Buch,welches ich las war Max Urlacher „Die Königin von Lankwitz“. Ich habe mit meinem Freund, eine Lesung in Berlin besucht, rein zufällig, er war supernett und ich finde es eine lustige Story. Du, das finde ich auch klasse, dass du Bücher von Schauspielern mit einbindest-Wahnsinns Idee.
    Liebste Grüße

    • schauspielliebe
      Autor
      Juli 9, 2019 / 4:52 pm

      Das Buch besitze ich auch und es wird sogar ein Theaterstück draus, ich bin gespannt. Danke dir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.